Montag, 4. Oktober 2010

... nach langer langer Zeit ...


... finde ich endlich wieder den inneren Willen etwas zu bloggen.

Ich habe mir die Blog-lose-Zeit mit Näharbeiten verschönert. Viel habe ich geschafft + noch viel mehr (gefühlt) haben meine Schwestern + Freundinnen einfach so abgeholt (Oh das ist aber schön - BITTTTTTTEEEEE kann ich es haben).

Tja und weil ich nicht so bin habe ich so einiges eben abgegeben.

Einen wunderschönen Herbstmarkt hatten wir auch im Ort. Das Wetter war leider nicht so berauschend - mehr feucht als sonnig würde ich sagen.

Aber der guten Laune hat es keinen Abbruch getan. Wir (meine Schwägerin & ich) hatten einen Stand um unsere Dekoteile vorzustellen.

Seht selbst ...

... es wurde vieles geboten. Mir haben die Kautzner Kauze am besten gefallen.
Momentan bin ich mit Weihnachtsarbeiten für eine Ausstellung beschäftigt. Zusätzlich gibt es bei uns im Büro wieder einen Weihnachtsmarkt für karitative Zwecke und das mag ich besonders gerne, weil ich eben gerne nähe + dann zusätzlich zweimal Freude bereiten kann. Erstens demjenigen, der die Sachen kauft + danach demjenigen für den das Geld gespendet wird.

Also bis demnächst mit tildanischen Nähgrüssen

Ilse

Kommentare:

  1. Hallo Ilse, schön mal wieder etwas von dir zu hören. Ich wünsche dir noch viel Spaß bei deinen Weihnachtsvorbereitungen. Vielleicht sehen wir jetzt öfter wieder etwas von dir.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Oh Isi, ich freue mich so dich hier wieder zu sehen :o))). Hoffentlich zeigst du uns ganz bald wieder viel von deinen wunderschönen Sachen :o)))

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ilse, schön, mal wieder von Dir zu lesen! ich wünsch Dir weiterhin viele Freude beim Freude-bereiten!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ilse,
    schön wieder etwas von Dir zu hören und zu sehen.
    Tolle Dinge habt Ihr da Verkauft
    Ganz liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen